Start

NEWS - NEUIGKEITEN



Hinweise zur Quarantäne



Fundbüro: 6 Jacken



Sieger des

Vorlesewettbewerbes Kl. 6

Jacob Günther



bildungsspender.de - RS

Liebe Schüler, werte Eltern


Start des Schulbetriebes nach den Herbstferien


Schülerinnen und Schüler, die während der Ferien in Deutschland geblieben sind, können ganz normal die Schule besuchen.

Die Pflicht zur Testung bzw. zum Aufenthalt in häuslicher Quarantäne nach Rückkehr aus einem Risikogebiet gilt weiterhin nur für Reiserückkehrer aus einem Ausland, welches seitens des RKI als Risikogebiet eingestuft worden ist.


Sollten das jeweilige Gesundheitsamt, der Landkreis, das TMBJS (Bildungsministerium) oder das Schulamt eine andere Weisung erlassen haben, gelten diese.



Entscheidungen zu Corona-Quarantäne -contra- Schulbesuch bei Erkältung


Bei normaler Erkältung z.B. leichtem Schnupfen oder Husten ist ein Schulbesuch möglich. Bei Fieber und weiteren Symptomen sollte der Hausarzt oder der ärztliche Bereitschaftsdienst unter 116 117 konsultiert werden. Bei typischen COV-19 Symptomen muss vorsorglich eine Quarantäne eingehalten werden.


Werte Eltern treffen Sie verantwortungsvoll eine Entscheidung. 


Als Orientierungshilfe kann nachfolgende Übersicht verwendet werden:


Übersicht


Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen die Entscheidung nicht abnehmen können.





Unterricht im Schuljahr 2020/2021


Stufe 1 – Regelbetrieb mit vorbeugenden Infektionsschutz (GRÜN)

Grundsätzlich findet Schule mit allen Beteiligten ohne Einschränkungen statt.


Wichtig:   Verwendung der Mund-Nase-Bedeckung im Gebäude


Hygienemaßnahmen werden im Schulbetrieb umgesetzt.



Mit freundlichem Gruß


Meinolf Hepp

Schulleiter




Zur Information bezüglich COV-19 Kozepte finden Sie unter:


Einstiegskonzept COV-19_Schuljahr_2020/2021_RSD


Offizielles Schreiben des Bildungsministeriums




Beachten Sie die verordneten Maßnahmen, halten Sie Abstand und bleiben Sie gesund!

Besucherzaehler


Anzahl der Besucher: